Permedio

Permedio – Zentrum für personalisierte Medizin

Permedio ist ein Zentrum für personalisierte Medizin basierend auf genetischen Analysen mittels modernster Technologien (Next Generation Sequencing). Dieses Service ist weltweite Spitzenklasse und ein Meilenstein in der modernen Medizin. Es ist uns wichtig ausschließlich qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten und Analysen durchzuführen die direkten Nutzen für unsere Patienten haben. Die Effektivität aller unsere Anwendungen und Analysen wurde durch solide wissenschaftliche Studien mehrfach belegt. In unserem Labor wird sowohl die Aufarbeitung der Proben, die Sequenzierung, als auch die Befundinterpretation durchgeführt. Bei Fragen können die Patienten direkt in unsere Ordination kommen und mit den verantwortlichen Ärzten sprechen.


Permedio wird durch den niederösterreichischen Internisten und Onkologen
Priv. Doz. Dr. Stefan Wöhrer, PhD geleitet. Doz. Wöhrer hat viele Jahre an der Medizinischen Universität Wien als auch am Krebsforschungszentrum in British Columbien in Vancouver gearbeitet. Neben seiner medizinischen Ausbildung hat er auch ein Tumorbiologie Studium absolviert. Sein Ziel ist die Umsetzung von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in die tägliche Praxis.


Unsere Kunden sind Patienten, Ärzte, Krankenhäuser, als auch Pharmafirmen.

Unsere Dienstleistungen:

  • Personalisierte Krebsmedizin:
    Durch eine genetische Analyse des Tumormaterials kann eine personalisierte Krebstherapie vorgeschlagen werden.
  • Genetische Analyse von Blutkrebserkrankungen:
    Es wird eine genetische Analyse des Blutes von Patienten mit dem Verdacht auf bösartige Bluterkrankungen durchgeführt. Anhand der Befunde kann ihr behandelnder Arzt die Diagnose stellen, die Prognose abschätzen, und die Therapie festlegen.
  • Testung auf vererbliche Krebserkrankungen:
    Wenn bei ihnen der Verdacht auf eine vererbliche Krebserkrankung besteht, können wir aus dem Blut eine genetische Analyse von den wichtigsten Krebsgenen durchführen. Damit kann festgestellt werden ob eine erbliche Krebserkrankung vorliegt.
  • Pharmakogenetische Analysen:
    Durch die genetische Analyse eines Backenabstriches, kann die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Medikamenten getestet werden.
  • Permedio Ordination:
    Permedio beinhaltet auch eine Wahlarztordination für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie. Patienten können sich hier über das Angebot der genetischen Analysen näher informieren. Des Weiteren können hier die Ergebnisse der genetischen Analysen besprochen und die entsprechenden therapeutischen Schritte eingeleitet werden.
  • Gene-Rx Pharmakogenetische Datenbank:
    GeneRx informiert medikamentenspezifisch über die Notwendigkeit und Relevanz von pharmakogenetischen Analysen im klinischen Alltag.