Krebsdiät?

Gibt es eine Krebsdiät?

Nein!- es gibt keine spezielle Diät für Krebspatienten

Keine der Vielzahl an angepriesenen „Krebsdiäten“ ist wissenschaftlich bestätigt und zeigt nachweisbar eine heilende Wirkung. Die Diäten versprechen zum Beispiel den Tumor auszuhungern, Krebszellen zu deaktivieren oder den Körper zu entgiften. Oft wird zu einer sehr einseitigen Kost mit verbotenen Nahrungsmitteln geraten oder Ängste gegenüber bestimmten Lebensmitteln oder Inhaltsstoffen geschürt.

Diese Regeln, Verbote und Einschränkungen können dazu führen, dass der Körper unzureichend mit Nährstoffen versorgt ist. Dies kann eine medizinische Krebsbehandlung behindern, die Erkrankung verschlimmern, Nebenwirkungen verstärken oder sogar zum Therapieabbruch führen.